Der Biber zu Besuch in Bärschwil (Kt. SO)

In wenigen Jahren soll der Biber nach seinem Weg birsaufwärts auch bei Bärschwil wieder auftauchen und sich wohl fühlen - dies ist ein erklärtes Ziel der Aktion HALLO BIBER!.

Für die Umweltkommision der Gemeinde war das Grund genug, den von ihr alljährlich im Herbst für die Schulen und Kindergärten durch-geführten Umwelttag dem Thema Biber zu widmen. So durften 75 Bärschwiler Kinder an einem aussergewöhnlichen Schultag von Urs Leugger-Eggimann und Claudia Buser viel Spannendes und Neues über den Biber und seine bevorstehende Rückkehr nach Bärschwil erfahren, unter tatkräftiger Mithilfe der Lehrerinnen und Lehrer und von Mitgliedern der Umwelt-kommission. Die Kinder machten begeistert mit. Sie stellten Fragen, zeichneten, spielten, zeigten ihr Wissen, konnten aber auch ruhig zuhören - und werden den Biber mit Freude willkommen heissen.

Weitere Eindrücke vom Umwelttag und eine tolle Bibergeschichte von Sandrine, 5. Klasse, Bärschwil findest Du auf der Seite "Aktuelles" der Primarschule Bärschwil.